Magazin Aktueller Artikel

Großer und Kleiner Schutzbrief, wo liegt da der Unterschied?

  Private Versicherungen

Der Schutzbrief wird unter Versicherungsmaklern mal belächelt, mal als unbedingtes Muss angesehen. Doch es gibt ihn noch, den „großen Schutzbrief“ und in diesem Artikel erklären wir die Unterschiede zwischen großem und kleinem Schutzbrief.

Die Frage die sich stellt ist: Brauche ich einen Schutzbrief? Darauf gibt es aber leider keine eindeutige Antwort, da die Situation bei Kunde zu Kunde unterschiedlich sein wird. Für Kunden, bei denen sich „nur Probleme mit dem Wagen“ auftun, kann die Mitgliedschaft in einem Automobilclub oft ausreichen. Wer einen Neuwagen fährt bekommt oft vom Hersteller für einige Zeit eine Mobilitätsgarantie für Abschleppen zur Werkstatt oder Pannenhilfe.

 

Der kleine Schutzbrief ist bereits für ca. 10 € pro Jahr als „Anhängsel“ zur Haftpflicht bei vielen Versicherungen verfügbar. Der Schutz greift allerdings erst, wenn man sich mehr als 50 km vom Wohnort entfernt aufhält, außer bei Pannen- und Unfallhilfe, diese ist jederzeit versichert. Um es kurz zu halten: Der kleine Schutzbrief leistet in vielen Bereichen Hilfe, in denen der Automobilclub nicht mehr ausreicht.

Der „große Schutzbrief“ ist dabei schon umfangreicher. Beim kleinen Schutzbrief steht das „Unterwegs mit dem Auto“ im Vordergrund, beim großen ist das „auf Reisen“ an sich gedeckt. Der Schutzbrief leistet auch Hilfe für Krankenrücktransport, Insolvenz des Reiseveranstalters, Ersatz für Reisedokumente im Urlaub. Allerdings werden immer noch „Fahrzeugleistungen“ gedeckt und diese sogar umfangreicher, es werden sogar Mietwagen gestellt. Das erleichtert es, das Alltagsgeschäft bei Unfällen oder Pannen leichter fortzuführen.

 

Da die Leistungen aber sehr unterschiedlich und Vielfältig sind, empfehlen wir ihnen eine kompetente Beratung ganz nach ihren Anforderungen. Wir sind gerne für Sie da.

Disclaimer: Diese Sparteninformation gibt Auskunft, welchen Leistungsumfang die genannte Versicherung üblicherweise hat. Die konkreten Versicherungsbedingungen weichen je nach Anbieter / Produkt hiervon ab. Diese Sparteninformation dient ausschließlich der allgemeinen Information über eine Versicherung und mögliche Leistungs- und Schadensfälle.

Zurück
Wir sind Mitglied bei:
Versicherungs-Makler-Genossenschaft
Logo Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Logo unisonBrokers
Logo Verband Deutscher Versicherungs-Makler
Logo Business Network International
Logo Mannheimer Runde