Versicherungen Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherungen schützen das eigene Heim vor Ausgaben im hohen mehrstelligen Bereich für Reparatur oder Wiederaufbau, sollte das Gebäude beschädigt werden.

Leistungen der Wohngebäudeversicherung

Der Versicherungsschutz gilt für alle im Vertrag versicherten Schäden am Haus oder Objekten, die auch auf dem Grundstück stehen (Garagen, Schuppen, Gartenhäuser). Auch Gegenstände wie Antennen, Heizungen und andere fest mit dem Gebäude verbundene Bestandteile sind versichert, wenn sie im Vertrag genannt sind.

Wer braucht eine Wohngebäudeversicherung?

Gründe gibt es zahlreiche, für wen sich eine Gebäudeversicherung lohnen kann. Bei schweren Schäden am Haus etwa durch Stürme kann der finanzielle Schaden abgefangen werden. Sie fängt die Reparaturkosten ab, sollte das eigene Geld nicht ausreichen, um Schäden zu reparieren. Empfehlenswert ist die Versicherung auch für Eigenheime als Altersvorsorge.

  • Feuer durch Blitzschlag, Brand, Explosion etc.
  • Stürme
  • Hagel
  • Wasserschäden durch Leitungswasser
  • Frost Überspannungsschäden

Ihre Ansprechpartner für die Gebäudeversicherung:

Portrait Kundenbetreuerin Innendienst Vanessa Merkel

Name:
Vanessa Merkel

Funktion:
Kundenbetreuerin Innendienst Sachversicherungen
Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

E-Mail:
vanessa.merkel@wahler-co.de

Telefon:
0621/41910-36

Diese Versicherungsart könnte Sie auch interessieren:

Lesen Sie dazu auch unsere Artikel aus dem Wahler-Magazin:

Außenversicherung und Hausrat: Was nutzt mir das?

  Hausratversicherung Gebäudeversicherungen
Erstellt von Wahler & Co. |

Ist mein Besitz nur per Hausrat versichert, wenn er sich IM Haus befindet? Wie ist es auf Reisen oder Dingen außerhalb des Hauses? Wir klären auf.

Weiterlesen

Bauleistungsversicherung für Altbauten?

  Immobilien Bauleistungsversicherung Gebäudeversicherungen

Meist wird die Bauleistungsversicherung für Neubauten erstellt. Doch kann sie auch für Renovierungen an einem Altbau genutzt werden?

Weiterlesen

Hausrat oder Wohngebäude?

  Immobilien Gebäudeversicherungen Wohnungswirtschaft Private Sachversicherung

„Hausrat ist das, was herausfällt wenn man das Haus auf den Kopf stellt.“ Diese Regel kann durchaus angewendet werden, Küchen und Böden können dabei allerdings differenziert betrachtet werden.

Weiterlesen
Wir sind Mitglied bei:
Versicherungs-Makler-Genossenschaft
Logo Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Logo Mannheimer Runde
Logo Verband Deutscher Versicherungs-Makler
Logo Business Network International